Route für das audioguide “ Jekaterinburg im Spiegel Und (Netze)“

Die Städte haben wie die Menschen Ihre eigenen Biographien. Im Herzen Russlands, an der Grenze zwischen Europa und Asien, an der Kreuzung der wichtigsten Handelswege, spielt Jekaterinburg eine Besondere Rolle bei der Entwicklung des Russischen Staates.
Von Peter als Erster als wichtiges Zentrum der Industrie konzipiert, hat sich Jekaterinburg in fast dreihundert Jahren seiner Geschichte zu einem hoch entwickelten Gebiet mit einem riesigen wissenschaftlichen, pädagogischen und kulturellen Potenzial entwickelt.
Die Multifunktionalität der Stadt, die Einzigartigkeit seiner geographischen Lage, interessante Geschichte und Kultur ziehen aus aller Welt in Jekaterinburg eine Vielzahl von Menschen an.
Machen Sie einen Spaziergang durch die Stadt, entdecken Sie seine Sehenswürdigkeiten, und vor Ihnen erscheinen helle und interessante – moderne Jekaterinburg.
Dauer der Tour 2,5 Stunden

Stadtrundgang

Palast Mannschaftssportarten (DIVS)

Makarovsky Brücke

Sverdlovsk Railway Management

Jelzin-Straße, Oktyabrskaya Ploshchad, Jelzin-Zentrum

Sverdlovsk academic Drama Theatre

Haus des bergmeisters

Ober-Bergamt

Zeitkapsel

Geologische Gasse

Jekaterinburg Museum der schönen Künste

Museum für Architektur und Design

Städtischer Damm

Ural Naturmuseum

Denkmal für Vasily Tatishchev und Wilhelm de Genin

Fläche Arbeit

Kapelle im Namen der Heiligen Katharina

Tarasovskaya Naberezhnaya, Hof des Kaufmanns Tarasov

Sevastyanov Haus

Bergapotheke

Hauptpostamt

Kino “ Kolosseum“

Tempel-auf-Blut

Gutshäuser Rastorgueva-Kharitonova

Kirche Der Himmelfahrt Des Herrn

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *