Museum für Bildende Kunst Jekaterinburg

Museum für Bildende Kunst Jekaterinburg ist das größte Kunstmuseum des Urals, ein großes Kultur-und Bildungszentrum. Die Ural Gesellschaft für Naturwissenschaftler spielte eine wichtige Rolle bei der Bildung der Sammlung des regionalen Heimatmuseums Swerdlowsk, aus dessen Kunstabteilung später die Swerdlowsker Kunstgalerie gebildet wurde. In den folgenden Jahren wurde die museumsversammlung mit der übertragung von Werken aus Der staatlichen Eremitage, Der staatlichen Tretjakow-Galerie, dem Staatlichen Museum für Bildende Künste ergänzt. Puschkin, Einnahmen aus Dem staatlichen Museumsfonds, kapitalkaufkommissionen, sowie von privaten Sammlern und Werkstätten von Künstlern. Die am meisten besuchten sind Ausstellungen von Gemälden von I. Aivazovsky und D. Uralsky, sowie kaslinsky Gusseisen Pavillon.

Jekaterinburg, Straßen von Vojvodina, 5

+ 7 (343) 371-06-26

Di-Do: 11:00-20:00
FR-So: 11:00-19:00

emii.ru

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *