„Kaiserliche Route“ (1 Tag)

Dauer der Tour: 1 Tag
Siedlungen, durch die die Route geht: Jekaterinburg

Ankunft in Jekaterinburg, selbst Transfer zum Hotel
08:30-10:00 – treffen mit dem Führer
10:00-10:30 – Umzug In das Ural Museum für Geschichte und Archäologie (69/10, Lenina die Straße).
10:30-11:10 – ein Kurzer überblick über den Romanov memorial Hall, begleitet von einem Mitarbeiter des Museums.
Juli 1918, und das Geheimnis der Beerdigung der überreste der königlichen Familie. Der Romanow-Gedächtnisraum verfügt über einzigartige Exponate, die ein gewisses Interesse darstellen: ein Symbol mit dem Bild des ersten Königs der Dynastie; ein gusseisenkamin aus kaslinsky und ein Fenstergitter aus dem „schussraum“ sowie andere Dekorations-und Inneneinrichtungen des Hauses des Ingenieurs ipatiev; eine Pistole des mausers-Systems, die dem Teilnehmer des Mordes an Romanovyh PZ gehörte. Ermakov; Porträt von Prinzessin Hessen-Kassel Louise, Urgroßmutter Nikolaus II., aus dem Kabinett von Alexander III. im Anichkow-Palast. Auch die Ausstellung erzählt von der Geschichte der Entdeckung von überresten und einer Folge des Mordes an den letzten Romanow im Ural, der mehr als 100 Jahre dauerte.
11:10-11:20 – Umzug in die Königliche Straße
11:20-12:00 – Uhr-Besuch Des Tempels-Denkmal auf dem Blut
Der Tempel-ein Denkmal auf dem Blut im Namen Aller Heiligen, im Land der Russischen erweckten, wurde an der Stelle des Hauses des Ingenieurs ipatjews gebaut, in dem unter Verhaftung gehalten und in der Nacht am 17. Juli 1918 erschossen wurden der Letzte russische Kaiser Nikolai II., seine Familie und vier Diener. Die Heiligung des Tempels fand am 16. Juli 2003 statt.
12:00-12:50 – Besuch des Museums des geistlich-erleuchtenden Zentrums «Tsarsky».
Die Grundlage der Sammlung des Museums der Heiligen königlichen Familie bilden die Gegenstände, die mit der Augustfamilie des Kaisers Nikolaus II. verbunden sind. Dies sind einzigartige Dokumente Des staatlichen Archivs der Russischen Föderation, des Heiligtums und der Reliquien, die der Königlichen Familie und Ihren treuen Dienern aus der ganzen Welt angehören. Die interessantesten von Ihnen können als Teil der ständigen Ausstellung gesehen werden, die im Zentrum von „Tsarsky“tätig ist. Die ständige Exposition wird regelmäßig aus dem Museumsfonds erneuert.
12:50-13:40 – Umzug in das Kloster Der Heiligen der königlichen Leidenschaften In der Jungfrau «Ganina Yama». Auf der Straße eine kurze Stadtrundfahrt über Jekaterinburg (im Laufe des Busses).
13:40-14:20 – Mittagessen im Kloster.
14:20-15:50 – Führung durch das Kloster mit einem Besuch des Museums. Das Kloster verfügt über einen Souvenirladen, wo Porzellanprodukte in der Sysert-Porzellanfabrik hergestellt werden.
15:50-16:30 – Umzug Ganina Yama – Jekaterinburg.
16:30-17:20 – Besuch des neu – Tichwin – Frauenklosters.

Während des Aufenthalts der Zarenfamilie im ipatjewski Haus trugen die Schwestern des Heiligen tichwinski Klosters Ihnen Produkte. Nach mündlichen Zeugnissen wurden die Nonnen Maria und Antonina nach einigen Jahren für die Hilfe, die Sie der August-Familie gegeben hatten, von einer der Novizen des neu-Tichwin-Klosters erschossen.
Besuchen Sie die stickereiwerkstatt, wo die Schwestern nähgehorsam tragen.

17:20-17:30 – Umzug in das Multimedia-historische Zentrum “ Russland-meine Geschichte»

17:30-18:30 – Ausflug zu einem der Hallen des Multimedia – historischen Zentrums «Russland – meine Geschichte» – Saal Romanov.

Die Kosten für die TOUR für 1 Person:
4785 Rubel – Gruppe 10 Personen + 1 free
3710 Rubel – Gruppe 15 Personen + 1 free
3400 Rubel – Gruppe 20 Personen + 1 free
2780 Rubel – Gruppe 30 Personen + 1 free

LISTE DER Dienstleistungen, die zum Preis der Tour gehören:
– Mahlzeiten auf dem Programm (Mittagessen)
– Transport Service (9 Stunden)
– Reiseführer (9 Stunden)
– Eintrittskarten für Museen, museumskomplexe nach dem Programm

Reiseveranstalter:

– „Jekaterinburg BMT „Sputnik“, RTO 014962, sputnik-ekb.ru
Volkova Ekaterina nikolayevna, Direktor, + 7 (922) 198-12-86, volkova.e@sputnik-ekb.ru

– Britannien travel GmbH , VNT 011287, kingtur.ru, Mironova Olga Sergeevna, Direktor, + 7 (312) 286-17-44, info@kingtur.ru

– „Tsivilanochka“, цивиляночка.рф, Nazimok Evgeniy Viktorovich, Direktor, + 7 (343) 310-30-60, info@civil-ural.ru

– „TURTSENTR “ Yuva“, MW 006815, uva-tour.com, Shekhovtsova Irina Gennadyevna, Direktor, + 7 (343) 345-67-05, uva-tour@mail.ru

– „Prof Servis“, MW 000074, rusgo.ru, Buchinskaya Natalia Mikhailovna, Direktor, + 7 (982) 717-06-76, info@rusgo.ru

– Reiseveranstalter RT Plus, RTO 021117, rt.plus, Galina Tereshchenko, Direktorin, +7 (922) 22-100-70, sales@rt.plus

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *